Zum Bereich

Heileurythmie-Ausbildung/Fortbildung

Berufsbegleitende, 2-jährige Heileurythmie-Ausbildung, Beginn: zweijährig jeweils im August.

5-jährige Integral-Ausbildung-Heileurythmie, Beginn: jeweils im September.

Modulare Heileurythmie-Ausbildung für Ärzte, Einstieg: jederzeit.

Integriert sind: Unterrichtsepochen von vielen erfahrenen Gastdozenten, Patientenvorstellungen in der Klinik Arlesheim, thematische Führungen am Goetheanum, im Farbstudio zu Goethes Farbenlehre, im Verein für Krebsforschung,  im Pflanzengarten  der Weleda, Gesprächsabende mit Michaela Glöckler etc. – Abschluss mit EMR-/Krankenkassen-Anerkennung und Anschluss zum staatlich anerkannten Berufsdiplom/HFP > weitere Informationen

Zum Bereich

Freunde der Heileurythmie-Ausbildung am Goetheanum

Durch eine Mitgliedschaft (als Einzelmitglied oder als Institutionelles-Mitglied) die Arbeit der Heileurythmie-Ausbildung am Goetheanum unterstützen, weil diese Therapieform in der Zukunft immer notwendiger wird.
> weitere Informationen

Zum Bereich

Zu unseren aktuellen Veranstaltungen

27.–28.10.2017 Heileurythmie-Fortbildung: Die zwölf Übungen des 5. Vortrages Heileurythmiekurs

27.10.2017 Öff. Benefiz-Vortrag von Michaela Glöckler zum Tagungsthema

> weitere Informationen