Grundständige Heileurythmie-Ausbildung Dornach

Diese grundständige Heileurythmie-Ausbildung führt zur Berufsanerkennung Schweiz und ist ein gemeinsames Pilotprojekt der Medizinischen Sektion und der Sektion für Redende und Musizierende Künste am Goetheanum. Sie ist für alle Menschen, die Freude an der lebendig beseelten Bewegung, Interesse an deren therapeutischen Möglichkeiten und an der anthroposophischen Menschenkunde haben. Diese Ausbildung erarbeitet künstlerisch alle eurythmischen Elemente, vermittelt wichtige, medizinische und therapeutische Kenntnisse und fördert die fachspezifische Fähigkeitsbildung für den Heileurythmie-Beruf. Sie steht im Anerkennungsverfahren bei eduQua und OdA KT und führt nach der zu erwartenden Anerkennung zum staatlich anerkannten Abschluss.

Ausbildungsbeginn: erste Hälfte Oktober 2020

Die bisherige Heileurythmie-Ausbildung für diplomierte Eurythmistinnen und Eurythmisten wird wie gewohnt weitergeführt.

The Dornach Basic Eurythmy Therapy Training

This basic eurythmy therapy training leads to a recognized professional qualification in Switzerland and is a joint pilot project of the Medical Section and the Performing Arts Section at the Goetheanum. It is for anyone who enjoys soul-filled, enlivened movement and is interested in eurythmy’s therapeutic possibilities, as well as anthroposophic anthropology. This training develops all elements of eurythmy artistically, imparts important medical and therapeutic knowledge and cultivates the specific skills of the eurythmy therapy profession. It is in recognition procedures at eduQua and OdA KT and leads to the expected recognition as a state-recognized qualification.

Start of training: first half of October 2020

The present eurythmy therapy training for qualified eurythmists will continue as before.